Buch «Kirche St. Peter & Paul»

Die sehr schöne neugotische Kirche von Villmergen ist die grösste ihrer Art im ganzen Kanton Aargau. Sie lädt ein zu einer Begegnung und Besichtigung. Wer sich gerne in die Schönheiten und in die Ge­schichte dieser Kirche vertiefen will, dem sei das Buch «Kirche St. Peter und Paul Villmergen. Festga­be zur 150-Jahr-Feier 2016» sehr zu empfehlen. Geschrieben wurde es vom Villmerger Historiker Dr. Josef Kunz.
Das Buch ist reich bebildert. Es eignet sich auch her­vorragend für ein Geschenk, für Familienmitglieder und weitere Interessierte aus Nah und Fern.

Das Buch kann im Pfarramt Villmergen zum Preis von Fr. 32.- bezogen werden, unter der Telefon-Nr. 056 622 16 79 oder unter dem E-Mail: pfarramt@pfarrei-villmergen.ch.

Kirchenmusik

Der Cäcilienchor Villmergen singt am Sonntag, 17. Februar, im Gottesdienst um 10 Uhr. Es er­klingen zwei Sätze aus der Deutschen Messe von Franz Schubert und die Motetten «Suchen und fragen» von Heinz Martin Lonquich sowie «Erqui­cke mich mit deinem Licht» von Albert Becker. Der Chor wird dabei von Michelle Ithen geleitet, die mit diesem Gottesdienst einen Teil ihrer Ausbil­dung an der Kirchenmusikschule Wettingen ab­schließt. Sie singt seit knapp Jahren im Chor.
Unser Kirchenmusiker Stephan Kreutz ist an der Orgel zu hören und hat dieses Projekt begleitet.

Einladung zum Mitsingen

Interessierte Sängerinnen und Sänger sind wie jedes Jahr herzlich eingeladen, die Orchestermesse für Os­tern gemeinsam mit dem Cäcilienchor Villmergen einzuüben und im Festgottesdienst am Sonntag, 21. April, zu singen.
2019 steht die «Credo-Messe» von Mozart und das berühmte «Halleluja» von Händel auf dem Pro­gramm. Die Proben hierfür beginnen am Montag, 18. Februar, um 20 Uhr im KGH.

Stephan Kreutz, Kirchenmusiker

Rosenkranz am Dienstag

Beachten Sie, dass ab Dienstag, 19. Februar der Rosenkranz in der Pfarrkirche bereits jeweils um 17.45 Uhr begonnen wird.
Diese Zeit ist für jene, welche vorher am Gottes­dienst in der Oberen Mühle teilgenommen haben, besser als erst 18 Uhr. Herzlichen Dank fürs Ver­ständnis.

Hanspeter Menz, Pfarrer

Familiengottesdienst

Am Sonntag, 24. Februar um 10 Uhr feiern wir eine Familienmesse. Neben dem Immanuel- Kinderchor gestalten diesen Gottesdienst unsere Zweitklässler mit.
In diesem Schuljahr durften oder dürfen sie das erste Mal das Sakrament der heiligen Beichte empfangen. Wir freuen uns über viele Mitfeiern­de.

Hanspeter Menz und die Katechetinnen

Glaubenstreff

Wir laden Sie herzlich ein am Mittwoch, 27. Fe­bruar um 19.30 Uhr zum Glaubenstreff im Kirchgemeindehaus.

Ökumenischer Weltgebetstag

Dieser findet am Freitag, 1. März um 20 Uhr in der reformierten Kirche in Villmergen statt.
Es wird das Land Slowenien vorgestellt und die Litur­gie steht unter dem Titel: «Kommt, alles ist bereit». Das Vorbereitungsteam lädt alle herzlich ein.

Schulmessen  

Herzliche Einladung zur Teilnahme an den Schul­messen mit den verschiedenen Klassen. Das Fei­ern der heiligen Messe mit den Kindern innerhalb des Religionsunterrichtes ist etwas sehr Schönes und auch Wichtiges, damit die Kinder Schritt für Schritt ins Geheimnis der Eucharistie eingeführt werden und es immer mehr vertiefen können.

Hanspeter Menz und die Katechetinnen

Verstorben

Am 3. Februar ist Gemma Leuppi-Keusch, Vill­mergen im Alter von 86 Jahren und am 6. Februar Peter Lütolf-Keusch, Villmergen im Alter von 71 Jahren verstorben.
Der Herr schenke ihnen den ewigen Frieden und den Angehörigen Trost und Kraft.

Kollekte Januar

Folgende Beiträge durften weitergeleitet werden:

01.01. Reine Herzen Fr. 875.60
06.01. Epiphanieopfer Fr. 714.85
13.01. Solidaritätsfond Mutter & Kind Fr. 945.10
20.01. Arbeitsgruppe Jugend & Familie Fr. 1315.20
27.01. Regionale Caritas-Stellen Fr. 516.35

Einen herzlichen Dank für Ihre Spende.

Gottesdienste  

Dienstag, 19. Februar
16.30 Hl. Messe in der Oberen Mühle
17.45 Rosenkranz

Mittwoch, 20. Februar
07.25 Schulmesse 3./ 5. Klasse
08.20 Rosenkranz
09.00 Hl. Messe

Donnerstag, 21. Februar
07.25 Schulmesse 4./ 6. Klasse
20.00 Barmherzigkeitsrosenkranz und Anbetung in der Pfarrkirche bis Freitag 7 Uhr

Freitag, 22. Februar, Kathedra Petri
07.25 Schulmesse 3./ 6. Klasse
18.50 Rosenkranz
19.30 Hl. Messe
Stiftsjahrzeit für Vincenzo Mazzotta / Wal­ter Pertl-Brunner / Walter und Anna Wi­cki-Fischer

Sonntag, 24. Februar,
7. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte: Hoffnung für Kinder in Not

Samstag, 23. Februar
Keine Beichtgelegenheit
17.30 Vorabendmesse

Sonntag, 24. Februar
10.00 Familienmesse
19.00 Abendmesse

Montag, 25. Februar
07.00 Anbetung in der Pfarrkirche
13.30 Schulmesse 3. Klasse in Büttikon
16.30 Rosenkranz in der Oberen Mühle
19.00 Barmherzigkeitsrosenkranz
19.30 Hl. Messe

Dienstag, 26. Februar
07.25 Schulmesse 4./ 5. Klasse
16.30 Hl. Messe in der Oberen Mühle
17.45 Rosenkranz

Mittwoch, 27. Februar
08.20 Rosenkranz
09.00 Hl. Messe

Donnerstag, 28. Februar
19.00 Hl. Messe in Dintikon
20.00 Barmherzigkeitsrosenkranz und Anbetung in der Pfarrkirche bis Freitag 7 Uhr

Freitag, 1. März, Herz-Jesu-Freitag
18.50 Rosenkranz
19.30 Hl. Messe
Stiftsjahrzeit für Elsa Fischer-Mark / Dora Gsell-Lüthy / Max und Marie Hagenbuch-Gauch / Beat und Liselotte Hegi-Weber / Josef Koch / Beat und Ida Meyer-Schmidli / Hans Meyer-Furrer / Ida Schwammber­ger-Koch
20.00 Ökumenischer Gottesdienst zum Weltge­betstag in der reformierten Kirche

Samstag, 2. März, Herz-Mariä-Sühnesamstag
09.00 Hl. Messe, anschl. Anbetung bis 11 Uhr