Neuministranten-Probe

19 Mädchen und Buben haben sich neu für die Ministranten angemeldet. Das freut uns sehr! Am Mittwoch, 13. Juni trafen sie sich zur ersten Probe. Bis zur Ministrantenaufnahme am 25. November, dem Christkönigssonntag, werden sie fleissig das Ministrieren einüben und viel über unseren Glauben und die Kirche erfahren.
Wir wünschen ihnen viel Freude dabei und danken herzlich für die Bereitschaft. Ein grosser Dank geht auch an die Eltern für die Unterstützung ihrer Kinder.
Hanspeter Menz, Präses der Ministranten

Ministrantenschar ab Nov. 2016 / Neu-Aufnahme 2016

Ministranten

Wir sind eine Gruppe von 97 fröhlichen Mädchen und Buben von der 2. Klasse bis zur Oberstufe. Unsere Aufgabe ist es, den Dienst am Altar während der heiligen Messe zu verrichten und so dem Gottesdienst einen besonderen, feierlichen Charakter zu geben. Besonders schön sind die Hochämter an den Feiertagen, wo, je nach dem zwischen 13 und 20 Ministranten zusammen im Einsatz sind. Aber auch bei normalen Gottesdiensten an Sonntagen sind wir stets da. Mit viel Eifer und Enthusiasmus vollziehen wir diese Aufgabe zur Ehre Gottes und zur Freude der Gläubigen.

Zum Einsatz kommt jedes Kind etwa ein bis dreimal (bei vielen Feiertagen) im Monat. Das Ministrieren in der Kirche ist natürlich unsere wichtigste Aufgabe. Aber wir treffen uns mehrmals im Jahr zu verschiedenen weiteren Anlässen wie Ausflügen, gemütlichem Zusammensein, einem Lager im Sommer, dem Weihnachtshöck oder einer Wallfahrt. Dazu gehört auch hin und wieder ein Übungsvormittag mit Katechese.

Jeweils im Frühling besteht die Möglichkeit, sich für die Ministranten anzumelden. Eingeladen sind Mädchen und Buben bereits ab der 1. Klasse. Du kannst also schon vor der Erstkommunion ministrieren. Nach einer intensiven Probezeit ab Juni bis November, wo wir alles schön einüben, findet dann die feierliche Ministrantenaufnahme am Christkönigssonntag Ende November statt.

Möchtest du mehr wissen oder auch bei uns mitmachen? Dann melde dich doch direkt beim Verantwortlichen der Ministranten: Vikar Hanspeter Menz, hanspeter.menz@pfarrei-villmergen.ch, Tel. 056 610 60 41 oder 079 259 24 44. Wir freuen uns sehr auf dich!