Beerdigungen

Jeder Todesfall muss umgehend dem Bestattungsamt der Wohngemeinde gemeldet werden, wo diverse Formalitäten geklärt werden müssen. Das Bestattungsamt koordiniert zusammen mit dem entsprechenden Pfarramt den Bestattungstermin. Ist dieser Termin festgelegt, können Sie sich nachher mit dem Pfarramt in Verbindung setzen, um die Gestaltung und den Ablauf des Gottesdienst zu vereinbaren.