Willkommen in der Pfarrei

...in der Pfarrei St. Peter & Paul Villmergen!

Eine Pfarrei, der mehr als 4400 Katholikinnen und Katholiken angehören, grüsst Sie! Wir freuen uns, dass Sie hineinschauen in unsere ländliche Pfarrei im schönen Unterfreiamt und heissen Sie ganz herzlich willkommen!

"Auf gutem Boden wachsen" heisst das Motto unserer Pfarrei St. Peter & Paul in Villmergen, nachdem wir in den vergangenen zwei Jahren versuchten "Begegnung auf gutem Boden" zu vermitteln. Der Boden der Pfarrei Villmergen ist ein grosses, weites Ackerfeld, das die politischen Gemeinden Büttikon, Dintikon und Hilfikon umfasst.

Abbild der grossräumigen Pfarrei ist sicher die in der Stilart des 19. Jahrhunderts errichtete Pfarrkirche St. Peter & Paul. Sie wurde in den Jahren 1863 bis 1866 im neugotischen Stil erbaut. Der einladende Sakralraum unseres Gotteshauses will der Ort sein, wo die Pfarrei als Glaubensgemeinschaft sichtbar wird. Deshalb wird Sonntag für Sonntag die Eucharistie gefeiert als Herzstück des katholischen Glaubens. Auch an manchen Werktagen besteht regelmässig Gelegenheit, die heilige Messe mitzufeiern als Kraftquelle für den Alltag. Auch in der Kapelle St. Nikolaus in Büttikon und der Schloss-Kapelle Heilig-Kreuz in Hilfikon, sowie im Schulhaus Dintikon werden regelmässig Gottesdienste gefeiert. Ebenso in der Hauskapelle des Seniorenzentrums "Obere Mühle". Die Kapelle "Vierzehn Nothelfer" auf dem Friedhofshügel lädt zur stillen Einkehr und zum persönlichen Gebet ein.

Was aus der Kraft der heiligen Eucharistie wachsen will, soll in einem lebendigen Gemeinschaftsleben der Pfarrei zum Ausdruck kommen. Vereine, Pfarreigruppen, grössere und kleinere Organisationen sowie viele Einzelpersonen tragen dazu bei, dass auf dem guten Boden Vieles wachsen und gedeihen kann. Eine gute Infrastruktur, gesichert durch die römisch-katholische Kirchgemeinde, schafft den Rahmen für ein intaktes Gemeinschaftsleben. Beheimatet sind unsere Vereine und Organisationen im schön restaurierten und gut ausgestatteten Kirchgemeindehaus.

Als Pfarreigemeinschaft möchten wir auf gutem Boden wachsen. Wir freuen uns, wenn Sie auf diesem Boden Ihren Platz finden und Wurzeln schlagen können. Nicht nur dieses Fenster steht Ihnen offen! Ganz weit ist das Tor für Sie geöffnet, damit Sie guten Boden betreten können.

Pfarrleitung, Kirchgemeinde Villmergen